Die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Schwarzenbach erhielten bereis in den letzten Jahren iher jährlichen Zuwendungen der Stadt. Ferner wurde der Betrag an den Kreisfeuerwehrverband für die jeweilige Feuerwehr von der Stadt Schwarzenbach übernommen. Eine gesetzliche Verpflichtung zur Zahlung von Zuwendungen der Stadt Schwarzenbach an die Freiwilligen Feuerwehren besteht nicht. Insgesamt wird 2010 ein Betrag von 3300 Euro zur Verfügung gestellt. Der Schwarzenbacher Stadtrat beschloss in seiner letzten Stadtratssitzung des Jahres, im Jahr 2010 den Frewilligen Feuerwehren folgende Zuwendungen zu gewähren:

  • Albertsreuth-Götzmannsgürn 140 Euro,
  • Fletschenreuth 158 Euro,
  • Förbau 254 Euro,
  • Förmitz 140 Euro,
  • Gottfriedsreuth 50 Euro,
  • Hallerstein 418 Euro,
  • Martinlamitz 212 Euro,
  • Quellenreuth 102 Euro,
  • Schwarzenbach 879 Euro,
  • Seulbitz 134 Euro und
  • Stobersreuth 128 Euro.
Wir bedanken uns ganz herzlich von der Stadt für die gewährte freiwillige Leistung.

Unsere Wehr

Kommandant: Michael Köppel
Stellvertreter: Daniel Schaller
gegründet:
11. Januar 1891
aktive Mitglieder: 26
weibliche Mitglieder: 4
Feuerwehranwärter: 1 + 4

Michael Köppel neuer Kommandant der Wehr

Unser Nachwuchs 2018

Seefest 2018

Herzlich Willkommen zum Seefest am Förmitzspeicher 2018

Nächste Termine

  • 06.05.2018 - Funkübung
  • 15.05.2018 - Aufbau Festzelt
  • 20.05.2018 - Katastrophenschutzübung
  • 21.05.2018 - Seefest am Förmitzspeic...
  • 22.05.2018 - Seefest am Förmitzspeic...

Löschblättla der Freiwilligen Feuerwehr Albertsreuth-Götzmannsgrün


(c) Freiwillige Feuerwehr
Albertsreuth-Götzmannsgrün e. V.
2003 - 2018