Zusammen mit den Nachbarwehren aus Förmitz und Hallerstein fand am Freitag, den 28. Juni 2013 fand die jährliche Sommereinsatzübung statt. Angenommenes Brandobjekt war das Einzelgehöft Grießhammer bei Götzmannsgrün. Die Einsatzleitung lag bei Kommandant Gerald Hick der Albertsreuth-Götzmannsgrüner Wehr. Diese ging vom im Nachbargrundstück bestehenden Überflurhydrant weg und griff mit drei C-Rohren das angenommene Brandobjekt an. Die Feuerwehr aus Förmitz förderte Wasser von nahen Hartwichsteich in Richtung Einzelgehöft. Diese Leitung übernahm dann die Hallersteiner Wehr mit ihren Staffellöschfahrzeug und speiste weitere drei C-Rohre. Von dieser Leitung konnte soviel Wasser gefördert werden, dass noch eine B-Leitung vom Fahrzeug aus gespeist werden konnte.

Wasserentnahme der Förmitzer Feuerwehr

Die Feuerwehr Hallerstein im Einsatz

Die Albertsreuth-Götzmannsgrüner Trupps beim Angriff

Unsere Wehr

Kommandant: Michael Köppel
Stellvertreter: Daniel Schaller
gegründet:
11. Januar 1891
aktive Mitglieder: 26
weibliche Mitglieder: 4
Feuerwehranwärter: 1 + 4

Michael Köppel neuer Kommandant der Wehr

Unser Nachwuchs 2018

Nächste Termine

  • 28.10.2018 - Feuerwehrübung
  • 15.11.2018 - Unterricht
  • 24.11.2018 - Vereinsessen
  • 05.01.2019 - Schafkopfrennen

Löschblättla der Freiwilligen Feuerwehr Albertsreuth-Götzmannsgrün


(c) Freiwillige Feuerwehr
Albertsreuth-Götzmannsgrün e. V.
2003 - 2018