Auch im Juni nahmen sich mit Elisa Rosemann, Johanna Schaller und Max Rosemann wieder drei unserer Feuerwehranwärter zur monatlichen gemeinsamen Übung der Feuerwehren der Stadt Schwarzenbach mit den Ortsteilwehren die Zeit für einen Übungsabend.

Thema war war die Wasserentnahme aus offenen Gewässer. Für die Ortsteilwehren sicherlich ein sehr interessantes Thema, da es unser "tägliches" Brot in der Feuerwehr ist. Die Ortsteilwehren haben bis auf Hallerstein keine Fahrzeuge mit Wasser an Bord und so muss das Wasser - wenn nicht über einen Hydranten - aus einem offenen Gewässer entnommen werden.

Die Jugendlichen fuhren mit ihren Betreuern zum Förmitzspeicher und dort wurde die Wasserentnahme mit Saugschläuchen geübt. Es wurde die Saugleitung gekuppelt, Sicherungsleinen angelegt und das Bauwerk dann von der tragbaren Pumpe aber auch von der Pumpe im Feuerwehrauto zu Wasser gelassen.

Wasserentnahme am Förmitzspeicher

Wasserentnahme am Förmitzspeicher

Wasserentnahme am Förmitzspeicher

Wasserentnahme am Förmitzspeicher

Unsere Wehr

Kommandant: Michael Köppel
Stellvertreter: Daniel Schaller
gegründet:
11. Januar 1891
aktive Mitglieder: 26
weibliche Mitglieder: 4
Feuerwehranwärter: 1 + 4

Michael Köppel neuer Kommandant der Wehr

Unser Nachwuchs 2018

Nächste Termine

  • 24.11.2018 - Vereinsessen
  • 05.01.2019 - Schafkopfrennen
  • 26.01.2019 - Winterwanderung
  • 11.02.2019 - Unterricht
  • 16.02.2019 - Bowling

Löschblättla der Freiwilligen Feuerwehr Albertsreuth-Götzmannsgrün


(c) Freiwillige Feuerwehr
Albertsreuth-Götzmannsgrün e. V.
2003 - 2018